Tierschutzverein Engel für alle Felle e.V.
 

Knutschkugel Ares


 

  • 40F8DECC-9AA0-44FA-974F-F083CA28984C
  • 1D24F4E4-225A-46BF-9FB3-AB4F3DA8B384
  • A4C32661-8F42-412A-8895-E49C5E3CB5E1
  • C2B0A257-2B48-443B-B464-1A4E5EC2262D
  • 8469DC64-AD66-4BF5-9C86-46FF620B1B13

Ohne eigenes Verschulden hat Ares seine Familie verloren und sucht nun seinen Altersruhesitz, wo er bis zu seinem Lebensende optimal versorgt wird und wo er massenhaft Streicheleinheiten bekommt ❤️ Ares ist ein großer Kerl, ein Bruno du Jura, er wiegt 39 kg, bei gut 65 cm Schulterhöhe, was ihn allerdings nicht davon abhält auf den Schoß krabbeln zu wollen. Er ist ein wahnsinniger Schmuser und neigt dazu etwas aufdringlich zu sein. Der ideale Partnerersatz Dass er groß ist weiß er nicht und findet auch sehr kleine Hunde toll, er ist dann total zärtlich und fordert zum Spielen auf. Der liebe Schatz findet alle Menschen, besonders Kinder und auch alle Hunde und Katzen einfach SUPER und ein längerer Aufenthalt im Wartezimmer vom Tierarzt kann schon in die Arme gehen, da er mit jedem 2 und 4-Beiner Kontakt aufnehmen möchte. Da muss er noch lernen sich etwas besser zu beherrschen, aber vermutlich wird er dieses Verhalten (was schon anstrengend aber auch sehr putzig ist und oft für Lacher sorgt) nie komplett ablegen. Das ist halt er und er ist prima wie er ist !!! Ares fährt super gerne Auto, schläft nachts tief und fest, „bellt“ (er kann nicht wirklich bellen, es ist eher eine Art „Tröten“ was er tut) nur wenn jemand den Zaun passiert, kann alle gängigen Grundkommandos, kann allein bleiben mit unseren Hunden (allerdings sollte nichts essbares erreichbar sein, dann ist es nämlich weggemampft und da er Türen problemlos öffnen kann muss man die Haustür unbedingt absperren, auch der Mülleimer muss weggesperrt werden,.... ) ‍ Mittlerweile ist er 8 Jahre alt, ein ruhiger Kerl, der aber nicht nur rumliegen will. Er möchte spielen, toben, fangen spielen, dummes Zeug machen und gehört definitiv noch nicht zum alten Eisen! Besucht und kennengelernt werden kann er in 55758 Dickesbach. Für Ares wünschen wir uns eine Familie mit Eigenheim und eingezäuntem Garten / Grundstück, gerne mit weiteren Tieren (auch Kaninchen z.B. findet Ares nett), wo er nicht allzu lange allein bleiben muss oder mit zur Arbeit kann. Noch ein paar Infos: Ares ist kastriert, frisch geimpft, gechipt, frei von Ungeziefer, seine Zähne sind nach einem Zahnarztbesuch wieder super in Schuss. In seiner Pflegestelle bekommt er rohes Fleisch mit Gemüse und verträgt es hervorragend. Von seiner ehemaligen Familie wissen wir dass er auf einige Trockenfuttermarken mit Blähungen reagiert hat.

 


 

 

 

 

 


 

 
Email